GESAMTAUFNAHME: MOZART 2021 - noch Tage

Diskographie

".... eine Sternstunde der Mozartinterpretation und des Quartettspiels überhaupt"
www.klassik-heute.de

 

Mozart Vol. 2
erschienen im Juni 2019

  • Streichquartett / String Quartet No. 1 G-Dur / in G Major K. 80 (1770) Lodi-Quartett
  • Streichquartett / String Quartet No. 17 B-Dur / in B flat Major K. 458 (1784) Jagd-Quartett / The Hunt
  • Streichquartett / String Quartet No. 20 D-Dur / in D Major K. 499 (1786) Hoffmeister-Quartett

 

Das neue Album  MOZART Vol. 2 des Armida Quartetts erscheint am 28. Juni 2019 bei Cavi-music. Die CD wurde in Koproduktion mit dem Bayrischen Rundfunk  BR-KLASSIK aufgenommen und enthält die Streichquartette KV 80, KV 458 (Jagd-Quartett) und KV 499 (Hoffmeister-Quartett) von Wolfgang Amadeus Mozart. Eine Besonderheit für alle Streichquartett-Fans ist die Verwendung der neuen Mozart Urtext-Edition des G.Henle Verlags!

 

"Natürlich stellen die Autografe als erste gültige Formulierung eines Werks das wichtigste Kompositionsstadium dar. Aber die Abweichungen im Erstdruck sind teils so gravierend, dass wir davon ausgehen müssen, dass Mozart selbst sie vorgenommen hat und damit das Autograf weiterentwickelt hat. Ein Beispiel: am Beginn der Durchführung im Kopfsatz des einzeln stehenden Hoffmeister-Quartetts KV 499 schreiben bisher alle Ausgaben forte vor. Die neue Henle-Ausgabe verzichtet auf diese Angabe, die später hinzugefügt wurde. Das Armida Quartett spielt die Passage im pianissimo – und das finde ich unglaublich überzeugend“ - Wolf-Dieter Seiffert, G.Henle Verlag

Weitere CDs